Artikel in den Warenkorb hinzugefügt

Weiter einkaufen

Keine Artikel

Festzulegen Versandkosten
0,00 € Gesamtpreis
Ihnen fehlen 79,00 € für kostenlosen Versand.

Kasse

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN ONLINE-VERKAUF

(AGB)
(Version "00")

INHALTSVERZEICHNIS
1. Allgemeines
2. Begriffsbestimmung
3. Gültigkeitsbereich
4. Verpflichtungen der Benutzer
5. Registrierung auf der Webseite und Verwenden der Zugangsdaten
6. Schuldfähigkeit bei Identitätsdiebstahl
7. Prozedur für das Einkaufen und das Aufgeben von Bestellungen
8. Abschluss und Wirksamkeit des Vertrags, Weigerung und Erfüllung
9. Verfügbarkeit der Produkte. Versand und Lieferung
10. Gründe für den Ausschluss des Rücktrittsrechts zu Gunsten der Verbraucher
11. Garantie
12. Geltendes Recht
13. Schlichtung und Gerichtsstand

1. Allgemeines
1.1. Die vorliegenden AGB wurden an die Änderungen des italienischen Verbraucherschutzgesetzes (D.Lgs. Nr. 21 vom 21. Februar 2014) angepasst, das für Verträge Gültigkeit hat, die ab dem 13. Juni 2014 abgeschlossen wurden oder werden. Die folgenden AGB regeln die Geschäftsbeziehungen, die Kraft des Online-Vertragsabschlusses zwischen der Fa. Euro Company S.r.l. Società Benefit ("Euro Company") und den Benutzern bestehen, die im Folgenden noch ausdrücklich definiert werden.
1.2. Nach Vorgabe der allgemeinen und speziellen, in Italien geltenden Gesetze regeln die AGB das Angebot und den Verkauf von Lebensmittelprodukten "Produkte", die von der Fa. Euro Company erzeugt und im Online-Shop auf der Webseite mit der URL http://www.nuturally.com/de ("Webseite") angeboten und verkauft werden.
1.3. Das Eigentum und die Verwaltung der Webseite sowie die Inhaberrechte an der Domäne nuturally.com liegen bei der Fa. Euro Company, deren Kontaktdaten auf der Seite "Über uns" angezeigt werden.
1.4. Für alles, was nicht ausdrücklich in den vorliegenden AGB genannt ist, wird auf folgende Seiten der Webseite verwiesen:
(I) Hinweise
(II) Datenschutzerklärung
(III) Cookie-Erklärung
sowie auf die anderen, auf der Webseite veröffentlichten u/o von der Fa. Euro Company gesendeten Mitteilungen.
1.5. Die Fa. Euro Company fordert die Benutzer auf, die AGB sowie die Hinweise und die Datenschutzerklärung auf der Webseite aufmerksam zu lesen und aufzubewahren. Diese Dokumente können vom Benutzer kostenlos heruntergeladen werden und werden von der Fa. Euro Company in einer Form veröffentlicht, die ein vorschriftsmäßiges Speichern und Aufbewahren der Dokumente möglich macht.

2. Begriffsbestimmung
2.1. Die unten genannten, in den AGB verwendeten Begriffe, haben folgende Bedeutung:
(I) Webseite: Webseite und soziale Kanäle, die der Webseite zugeordnet sind.
(II) Nutzer: natürliche Person, die im Internet surft und auf der Webseite landet.
(III) Benutzer: Nutzer, der die Absicht hat, einen Kaufvertrag mit der Fa. Euro Company abzuschließen und in einer der folgenden Funktionen tätig ist:
- Kunde: natürliche Person, die im Auftrag von Einrichtungen, Verbänden, Gesellschaften u/o Rechtspersonen tätig ist und über eine Umsatzsteuer-ID-Nummer verfügt.
- Verbraucher: natürliche Person, die nach Vorgabe des italienischen Verbraucherschutzgesetzes nicht im Rahmen von Geschäftstätigkeiten oder eventuellen beruflichen Tätigkeiten agiert.
Sofern eine Unterscheidung zwischen den beiden Vertragsnehmern nicht erforderlich ist, werden im Rahmen der vorliegenden AGB und unter Beachtung des geltenden italienischen Verbraucherschutzgesetzes Kunden und Verbraucher gemeinschaftlich als Benutzer bezeichnet.
(IV) Datenschutzerklärung: von der Fa. Euro Company auf der Webseite veröffentlichte Datenschutzerklärung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer. Die Datenschutzerklärung kann auf der Seite "Datenschutzerklärung" angezeigt werden.
(V) Daten: personenbezogene Daten, die vom Benutzer nach Vorgabe der Datenschutzerklärung angegeben werden, z.B. beim Ausfüllen des Formulars für die Registrierung auf der Webseite oder während des Bestellvorgangs.
(VI) Produkt: Gut, das Gegenstand der im Folgenden definierten einzelnen Transaktion ist. Die in den Produktbeschreibungen enthaltenen Informationen über die Produkte sind nicht für die Fa. Euro Company bindend, außer in den von den AGB vorgesehenen Formen und Modalitäten, vorbehaltlich der Vorgaben des italienischen Verbraucherschutzgesetzes und anderer maßgeblicher gesetzlicher Vorschriften. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die in der Produktbeschreibung enthaltenen Daten und Informationen als wesentlich für die Erläuterung der Eigenschaften und der Qualität des Produktes angesehen werden. Im Falle besonderer Anforderungen, wie zum Beispiel bei Verdacht auf Lebensmittelunverträglichkeiten u/o Allergien gleich welcher Art, unterliegt es der Verantwortlichkeit der Kunden und Verbraucher, bei der Fa. Euro Company zusätzliche Informationen über das Produkt anzufordern, bevor die Bestellung wie im Folgenden beschrieben aufgegeben wird, und dazu die Fa. Euro Company unter den auf der Webseite angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren.
(VII) Online-Shop: E-Commerce-Plattform auf der Webseite. Die Informationen im Online-Shop sind in deutscher Sprache und in eventuellen anderen, auf der Webseite angegebenen Sprachen verfügbar.
(VIII) Vertragsparteien: Euro Company, Kunden und Verbraucher.
(IX) Vertrag: Kaufvertrag für ein oder mehrere Produkte, der online zwischen den Parteien Kraft der AGB abgeschlossen wurde. Der Vertrag gilt als an dem Ort abgeschlossen, an dem sich der Sitz der Fa. Euro Company befindet. Der Vertragsabschluss auf der Webseite ist den Benutzern vorbehalten, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses die Volljährigkeit nach geltender nationaler Gesetzgebung erreicht haben.
(X) Transaktion: jeder online durchgeführte Vorgang, der zu Verpflichtungen der Parteien führt.
(XI) Registrierung: kostenloser und freiwilliger Vorgang zum Erstellen eines Benutzerkontos mit Authentifizierungsdaten ("Zugangsdaten"), bestehend aus einem Benutzernamen (E-Mail Adresse) und einem Passwort (alphanumerischer Code), mit denen sich der Benutzer am geschützten Bereich der Webseite anmelden kann (Login). Die Registrierung hat den Zweck, die Benutzer bei mehreren, über einen längeren Zeitraum getätigten Einkäufen eindeutig zu identifizieren und das Surferlebnis für den Benutzer auf der Webseite zu verbessern, auch durch Anmelden am geschützten Bereich. Der registrierte Benutzer kommt in den Genuss der im Folgenden genannten Vorteile.
(XII) Preis: Betrag, der für den Kauf des Produkts bezahlt werden muss und ausschließlich für die Benutzer Gültigkeit hat. Der Preis in Euro ist in der Produktbeschreibung angegeben und versteht sich einschließlich Mehrwertsteuer, falls diese anfällt, vorbehaltlich anderslautender Angaben.
(XIII) Kosten: alle Kosten, die dem Benutzer beim Kauf des Produktes entstehen, wie zum Beispiel die Versandkosten (in denen auch die Verpackung inbegriffen ist). Diese Kosten werden dem Benutzer vor Vertragsabschluss angezeigt.
(XIV) Bezahldienstleister: Subjekt, das eine vertragliche Vereinbarung mit der Fa. Euro Company hat und über welches die Bezahlung von Kaufpreis und Kosten abgewickelt werden kann (wie zum Beispiel PayPal, Kreditinstitute, usw.).
(XV) Bestellung: Bestellung, die vom Benutzer mit der in den vorliegenden AGB vorgesehenen Prozedur aufgegeben wird und auf welche die Bestellbestätigung der Fa. Euro Company folgt.
(XVI) Lieferung: Im Hinblick auf die Inanspruchnahme der von der Garantie vorgesehenen Rechte wird unter der Lieferung der Erhalt des Produkts verstanden, das Gegenstand des Verkaufsvertrages ist, unabhängig vom Subjekt (Paketdienst oder Post), das die entsprechende Lieferung ausführt und dem Benutzer das Produkt liefert. Informationen über den Versand und die Lieferung werden auf der Webseite gegeben.

3. Gültigkeitsbereich
3.1. Die AGB können im Laufe der Zeit Änderungen und Ergänzungen unterliegen und werden aus diesem Grund mit einer fortlaufenden Versionsnummer und dem Veröffentlichungsdatum veröffentlicht, ausgehend von der ersten Version mit der Versionsnummer "00", die im Mai 2014 veröffentlicht wurde. Die AGB treten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Webseite in Kraft. Die Benutzer werden aufgefordert, die Webseite regelmäßig zu besuchen und die geltenden AGB zu prüfen. Es gelten die AGB, die zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung in Kraft sind.
3.2. Die AGB regeln nicht den Verkauf von Produkten u/o die Erbringung von Dienstleistungen, die nicht unter die angebotenen Produkte fallen und eventuell auf der Webseite mit Links, Banner oder anderen Hyperlinks angezeigt werden.

4. Verpflichtungen der Benutzer
4.1. Mit Akzeptieren der AGB und Abschließen des Vertrages erklärt der Benutzer, dass er die im Abschnitt "Allgemeines" genannten Dokumente aufmerksam gelesen hat. Mit Aufgeben einer Bestellung und Tätigen eines Einkaufs garantiert der Benutzer, dass er volljährig ist.
4.2. Der Benutzer verpflichtet sich weiterhin:
(I) die Hinweise und die vorliegenden AGB zu beachten sowie diese auszudrucken und vor Aufgeben einer Bestellung zu konsultieren und sie aufzubewahren.
(II) die Webseite ausschließlich für das Ansehen der Produkte, das Aufgeben von Bestellungen u/o das Senden von Informationsanfragen zu den Produkten, sowie für das Abschließen von Transaktionen zu verwenden.
(III) bei der Prozedur für die Registrierung auf der Webseite und bei weiteren eventuellen Mitteilungen, die er an die Fa. Euro Company sendet, wahrheitsgetreue und korrekte Angaben zu machen.
(IV) die angegebenen Daten und Informationen zeitnah zu aktualisieren, entweder direkt in seinem Konto auf der Webseite oder mittels einer Mitteilung an die Fa. Euro Company unter Verwendung des auf der Webseite vorhandenen Formulars oder per E-Mail an die E-Mail Adresse info@nuturally.com.
(V) nicht die Daten von Dritten anzugeben u/o keine falschen Angaben zu machen u/o keine Fantasiedaten anzugeben.
(VI) die Fa. Euro Company von jeder Haftbarkeit zu entbinden, die durch das Ausstellen falscher Steuerunterlagen bedingt durch Fehler in den vom Benutzer angegebenen Daten entsteht, wobei der Benutzer der alleinige Verantwortliche für die Angabe der Daten ist.
(VII) vorbehaltlich der Beachtung aller Urheberrechte und Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum der Fa. Euro Company sowie der Hinweise verpflichtet sich der Benutzer, die auf der Webseite vorhandenen Abbildungen ausschließlich für den persönlichen Gebrauch im Zusammenhang mit dem Kauf des Produkts zu verwenden. Die Wiedergabe, Veröffentlichung und Verbreitung der Abbildungen zu kommerziellen Zwecken ist verboten, vorbehaltlich einer eventuellen ausdrücklichen schriftlichen Vereinbarung mit der Fa. Euro Company. Dieses Verbot gilt nicht für die Sozialen Netzwerke und für die Portale, die das Teilen von Bildern und Kommentaren fördern (Facebook®, Pinterest®, usw.), wobei in jedem Fall die Rechtsinhaberschaft der Fa. Euro Company garantiert ist.

5. Registrierung auf der Webseite und Verwenden der Zugangsdaten
5.1. Der Nutzer kann sich auf der Webseite registrieren und dort sein Benutzerkonto anlegen. Für die Registrierung ist das Ausfüllen des entsprechenden Formulars mit den vorgesehenen Daten erforderlich. Diese Daten werden von der Fa. Euro Company nach Vorgabe der Datenschutzerklärung verarbeitet, die auf der Webseite angezeigt werden kann.
5.2. Der Nutzer ist der einzige und alleinige Verantwortliche für die Korrektheit und Wahrhaftigkeit der Daten, die er bei der Prozedur für die Registrierung auf der Webseite der Fa. Euro Company angibt, und verpflichtet sich, diese Daten mit den auf der Webseite vorgesehenen Modalitäten auf dem aktuellen Stand zu halten.
5.3. Der Kontoinhaber hat das Recht, die bei der Fa. Euro Company aufgegebene Bestellung mit den auf der Webseite vorgesehenen Modalitäten bis Mitternacht des auf den Eingang der Bestellbestätigung folgenden Werktags zu stornieren. Die Bestellung gilt mit Erhalt der Bestätigung durch die Fa. Euro Company als storniert.

6. Schuldfähigkeit bei Identitätsdiebstahl
6.1. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, den Grundsatz der Schuldfähigkeit bei Identitätsdiebstahl auf die Transaktionen anzuwenden, die auf seine Aktivitäten und seine Willensbekundung u/o sein Einverständnis zurückzuführen sind, die er auf der Webseite zum Ausdruck gebracht hat.
6.2. Kraft des Grundsatzes der Schuldfähigkeit bei Identitätsdiebstahl ist der Benutzer immer und in jedem Fall für die Aktivitäten verantwortlich, die unter Verwendung, auch unter Missbrauch, der auf ihn zurückgehenden Zugangsdaten getätigt worden sind. Der Nutzer verpflichtet sich daher, alle erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um für die Geheimhaltung und die korrekte Verwendung der Zugangsdaten zu garantieren, die ausschließlich von ihm persönlich genutzt werden dürfen. Der Nutzer ist daher der alleinige Verantwortliche für alle Aktivitäten, die unter Verwendung der oben genannten Zugangsdaten durchgeführt werden. Bei Verdacht auf Missbrauch, Veruntreuung u/o Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist der Nutzer dazu angehalten, die Fa. Euro Company umgehend davon in Kenntnis zu setzen.
6.3. Die Fa. Euro Company kann daher den Benutzer für rechtmäßig an die oben genannte Willensbekundung u/o Einwilligung gebunden halten, vorbehaltlich dass diese nicht offensichtlich durch einen Tatirrtum ungültig sind (z.B. abnormale Bestellung).

7. Prozedur für das Einkaufen und das Aufgeben von Bestellungen
7.1 Für den Vertragsabschluss auf der Webseite kann der Benutzer, nachdem er die Produktbeschreibung gelesen und die Artikel ausgewählt und in den "Warenkorb" gelegt hat, seine Bestellung in der Bestellungsübersicht prüfen und die Bestellung nach Auswahl der Zahlungsart bei Euro Company online aufgeben und dazu die Anweisungen auf der Webseite befolgen, bei denen es sich auch um einfache Symbole handeln kann, die angeklickt werden können und in den verschiedenen, unten genannten Phasen angezeigt werden.
7.2 Prozedur für das Aufgeben einer Bestellung:
(I) Der Benutzer sieht sich die Produkte im Online-Katalog an und prüft die Produkteigenschaften, die in der entsprechenden Produktbeschreibung beschrieben sind. Die Produktbeschreibung kann vom Benutzer durch Anklicken der Taste Details aufgerufen werden.
(II) Der Benutzer wählt den Artikel und die Menge aus, die er kaufen möchte.
(III) Wenn er möchte, kann der Benutzer weiter einkaufen und durch Drücken der Taste "In den Warenkorb" in seinen Warenkorb legen.
(IV) Nachdem der Benutzer alle Artikel ausgewählt hat, kann er mit dem Bestellvorgang beginnen und dazu das Warenkorbsymbol drücken und dann die Taste "Kasse" anklicken.
(V) Bevor die Bestellung aufgegeben wird, muss der Benutzer seine Daten eingeben. Dazu stehen ihm folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

_ Wenn der Benutzer bereits registriert ist, kann er sich mit seinem Konto anmelden.
_ Wenn er nicht registriert ist, kann er sich registrieren und dazu das entsprechende Formular ausfüllen.
_ Oder er kann die für den Bestellvorgang erforderlichen Daten eingeben, einschließlich der Daten für die Rechnungsstellung und für die Lieferung der Bestellung.

(VI) Wenn der Benutzer alle Daten eingegeben hat, kann er die Bestellung durch Anklicken der Schaltfläche "Jetzt kaufen" abschließen.
(VII) In der Bestellungsübersicht kann der Benutzer die Bestellung prüfen, einschließlich der Versandkosten.
(VIII) Der Benutzer bestätigt seine Bestellung online und muss dazu die Anweisungen beachten und sich mit den AGB einverstanden erklären.
(IX) Für den Bezahlvorgang (einschließlich der in der Bestellungsübersicht angegebenen Kosten) muss der Benutzer die Anweisungen beachten. Wenn sich der Benutzer nicht mit den AGB einverstanden erklärt, kann der Bestellvorgang nicht abgeschlossen und die Bestellung nicht aufgegeben werden.
(X) Der Benutzer erhält eine Mail zur Bestätigung der Bestellung. Die Mail enthält die Bestellungsübersicht und weitere nützliche Informationen.
7.3. Bevor der Benutzer den Bestellvorgang abschließt, wird er aufgefordert, seine Bestellung zu prüfen und eventuelle Fehler zu korrigieren.
7.4. Die Bestellung wird in der Datenbank von Euro Company für den Zeitraum gespeichert, der für die Bearbeitung der Bestellung erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben ist. Der Benutzer kann seine Bestellübersicht nur dann anzeigen, wenn er mit einem eigenen Konto registriert ist.

(VI) Wenn der Benutzer alle Daten eingegeben hat, kann er die Bestellung durch Anklicken der Schaltfläche "Jetzt kaufen" abschließen.
(VII) In der Bestellungsübersicht kann der Benutzer die Bestellung prüfen, einschließlich der Versandkosten.
(VIII) Der Benutzer bestätigt seine Bestellung online und muss dazu die Anweisungen beachten und sich mit den AGB einverstanden erklären.
(IX) Für den Bezahlvorgang (einschließlich der in der Bestellungsübersicht angegebenen Kosten) muss der Benutzer die Anweisungen beachten. Wenn sich der Benutzer nicht mit den AGB einverstanden erklärt, kann der Bestellvorgang nicht abgeschlossen und die Bestellung nicht aufgegeben werden.
(X) Der Benutzer erhält eine Mail zur Bestätigung der Bestellung. Die Mail enthält die Bestellungsübersicht und weitere nützliche Informationen.
7.3. Bevor der Benutzer den Bestellvorgang abschließt, wird er aufgefordert, seine Bestellung zu prüfen und eventuelle Fehler zu korrigieren.
7.4. Die Bestellung wird in der Datenbank von Euro Company für den Zeitraum gespeichert, der für die Bearbeitung der Bestellung erforderlich und gesetzlich vorgeschrieben ist. Der Benutzer kann seine Bestellübersicht nur dann anzeigen, wenn er mit einem eigenen Konto registriert ist.

8. Abschluss und Wirksamkeit des Vertrags, Weigerung und Erfüllung
8.1. Wie vom oben stehenden Punkt 7.2.X vorgesehen, werden der Eingang der Bestellung bei der Fa. Euro Company und der Vertragsabschluss dem Benutzer per E-Mail an die E-Mail Adresse mitgeteilt, die der Benutzer beim Bestellvorgang angegeben hat. In der Bestätigungsmail sind die Daten der Bestellung, der Preis und die Kosten der gekauften Produkte angegeben, sowie die vom Benutzer gewählte Zahlungsart.
8.2. Die Fa. Euro Company behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen - und die eventuell vom Benutzer bezahlten Beträge zurückzuzahlen - (I) die von Subjekten stammen, die gegen gesetzliche Vorschriften, gegen die AGB, gegen die Hinweise und gegen die anderen, auf der Webseite veröffentlichten Anweisungen verstoßen haben; (II) die im Hinblick auf die gekaufte Produktmenge oder die Häufigkeit der Bestellungen abnormal erscheinen; (III) die offensichtlich durch einen Fehler u/o durch einen Technik- oder Software-Bug der E-Commerce Plattform, der Webseite oder eines beliebigen anderen Computersystems verursacht, beeinträchtigt oder ungültig sind, das direkt u/o indirekt mit der Webseite und der von der Fa. Euro Company verwendeten E-Commerce Plattform interagiert.
8.3. Die Fa. Euro Company beginnt erst nach Erhalt der kompletten Bezahlung von Kaufpreis und Kosten mit der Vertragserfüllung und informiert den Benutzer direkt oder über den beauftragten Paketdienst über den erfolgten Versand der Produkte.
8.4. Wenn der Benutzer ein Benutzerkonto hat, hat er die Möglichkeit, die Bestellung mit den in Art. 5.3 der vorliegenden AGB beschriebenen Modalitäten zu ändern.
8.5. Die Fa. Euro Company erfüllt ihre Verpflichtungen mit der Lieferung der Produkte, auf die sich die Bestellung bezieht, innerhalb der auf der Webseite angegebenen Lieferzeiten und mit der vom Benutzer gewählten Versandart.
8.6. Vorbehaltlich der Rechte der Verbraucher sind die auf der Webseite angegebenen Liefertermine nicht wesentlich für den Vertragsabschluss, da es sich um rein informative Angaben handelt.
8.7. Die Verantwortung für die korrekte Belastung der Zahlungen, die mit den auf der Webseite wählbaren Zahlungsarten geleistet werden, und für die Verarbeitung der entsprechenden Daten (Kreditkarte) tragen alleine die Bezahldienstleister u/o die Kreditkartenanbieter oder diejenigen, die die Bezahlungen verwalten (wie z.B. PayPal).

9. Verfügbarkeit der Produkte. Versand und Lieferung
9.1. Der Benutzer kann die Produkte kaufen, die im elektronischen Katalog auf der Webseite angegeben sind, so lange der Vorrat reicht. Die Datenbank der Produkte wird konstant von der Fa. Euro Company aktualisiert.
9.2. Sollte das gekaufte Produkt nicht mehr auf Lager sein, informiert die Fa. Euro Company den Benutzer zeitnah unter Angabe eventueller alternativer Produkte u/o der geänderten Lieferzeiten. Der Benutzer kann seine Rechte in Anspruch nehmen.
9.3. Die Fa. Euro Company erfüllt ihre Verpflichtungen mit Übergabe der Lieferung, die Vertragsgegenstand ist, an den jeweils von ihr genutzten Paketdienst, je nach Auswahl, die der Benutzer auf der Seite "Versand und Lieferung" getroffen hat.
9.4. Vorbehaltlich der Rechte der Verbraucher kommen die Parteien überein, dass die auf der Webseite angegebenen Liefertermine nicht wesentlich für den Vertragsabschluss sind, da es sich um rein informative Angaben handelt.
9.5. Die Fa. Euro Company kann nicht für eine verspätete oder nicht erfolgte Lieferung haftbar gemacht werden, die auf Ereignisse höherer Gewalt oder Zufall zurückzuführen sind.
9.6. Wenn die Lieferung an die vom Benutzer angegebene Adresse nicht möglich ist, weil der Benutzer nicht angetroffen wird oder aufgrund einer ungerechtfertigten Weigerung, die Produkte abzuholen, behält sich die Fa. Euro Company das Recht vor, dem Benutzer die Kosten für die Rücksendung zu berechnen und von der Kostenrückerstattung abzuziehen, die dem Benutzer eventuell geschuldet ist.

10. Gründe für den Ausschluss des Rücktrittsrechts zu Gunsten der Verbraucher

10.1. Das italienische Verbraucherschutzgesetz gewährleistet in Artikel 52 ff dem Verbraucher das Recht, sein Rücktrittsrecht vom Vertrag ohne Angabe von Gründen und innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen ab Erhalt der Produkte in Anspruch zu nehmen.
10.2. Die Inanspruchnahme des oben genannten Rücktrittsrechts muss unter den von Artikel 59 Punkt d) und e) des italienischen Verbraucherschutzgesetzes angegebenen Bedingungen ausgeschlossen werden:
d) bei Lieferung von verderblichen Gütern und Gütern mit kurzer Haltbarkeit.
e) bei Lieferung von versiegelten Gütern, die sich aus hygienischen Gründen oder aus Gründen des Gesundheitsschutzes nicht für die Rückgabe eignen und die nach der Lieferung geöffnet wurden, was bei dieser Webseite auf alle, zum Verkauf angebotenen Produkte zutrifft.
10.3. In den oben unter Punkt 10.2.d) und 10.2.e) genannten Fällen ist das Rücktrittsrecht ausgeschlossen, um das Eintreten von Ereignissen im Zusammenhang mit der Änderung, der Beschädigung, der Manipulation und einer unangemessenen Aufbewahrung oder einer Aufbewahrung, die nicht für die Produkteigenschaften geeignet ist, zu vermeiden, da diese Ereignisse auch indirekt ein Risiko u/o eine Bedrohung für die Gesundheit und für die Lebensmittelsicherheit darstellen können.

11. Garantie
11.1. Die Fa. Euro Company gewährleistet die Anwendung der gesetzlichen Garantie zugunsten der Verbraucher, die vom italienischen Verbraucherschutzgesetz auf 24 Monate festgelegt ist. Für die Rücksendung von Produkten, die nach Ansicht des Verbrauchers mangelhaft u/o schadhaft u/o nicht konform sind, behält sich die Fa. Euro Company das Recht vor, die Zusendung von Fotos mit Bildern der Produkte zu verlangen, für welche der vom italienischen Verbraucherschutzgesetz gewährleistete Garantieanspruch geltend gemacht werden soll, welche die Gründe für die Inanspruchnahme der Garantie belegen, falls möglich. Bei Annahme der Beanstandung des Verbrauchers erhält dieser eine Mitteilung von der Fa. Euro Company mit einer eventuellen Genehmigung der Warenrückgabe und den Anweisungen für die Rücksendung auf Kosten des Verbrauchers. Bevor der Verbraucher die Produkte zurücksendet, muss er auf die Anweisungen oder die eventuellen Vorschläge der Fa. Euro Company warten. Bei Nichtbeachtung der oben stehenden Anweisungen (z.B. keine Genehmigung für die Warenrückgabe oder Rücksendung mit einem anderen als dem von der Fa. Euro Company angegebenen Paketdienst), besteht kein Garantieanspruch und die Garantie kann gar nicht oder nur teilweise geleistet werden.
11.2. Die Fa. Euro Company fordert den Kunden dazu auf, den Zustand des Produkts bei Lieferung sorgfältig zu prüfen, in jedem Fall aber vor einem eventuellen Weiterverkauf. Reklamationen wegen Mängeln u/o Schäden der Produkte müssen per E-Mail an die Adresse info@nuturally.com gesendet werden, mit Fotos des Produkts im Anhang, die den angeblichen Mangel u/o Schaden belegen. Diese Mitteilung muss spätestens innerhalb von acht (8) Tagen ab Lieferung erfolgen. Bei Nichtbeachtung dieser Frist verfällt der Garantieanspruch. Warenrückgaben werden nur dann akzeptiert, wenn sie zuvor schriftlich von der Fa. Euro Company genehmigt worden sind, welche die Warenrückgaben kontrolliert und prüft, ob der Mangel besteht und ob sie für den Mangel verantwortlich ist. Nur in diesem Fall wird das als mangelhaft u/o beschädigt anerkannte Produkt nach Dafürhalten der Fa. Euro Company ersetzt. Die Kosten und Risiken für die Warenrücksendung gehen in jedem Fall zu Lasten des Kunden. Alle anderen Garantien, auch gesetzliche Garantien, und alle anderen, von der Rechtsordnung vorgegebenen Bestimmungen zu Gunsten des Kunden werden von den vorliegenden AGB ausgeschlossen, die alleinig maßgeblich sind. In Abweichung vom italienischen Verbraucherschutzgesetz (it. D.Lgs. Nr. 206/2005) kann der Kunde sein Rückgriffsrecht gegenüber der Fa. Euro Company nicht geltend machen.

12. Geltendes Recht
12.1. Vorbehaltlich der Rechte des Verbrauchers, die von der geltenden Rechtsordnung vorgesehenen Rechte in Anspruch zu nehmen, unterliegen die AGB und alle, online auf der Webseite abgeschlossenen Verträge ausschließlich italienischem Recht.
12.2. Die auf der Webseite mit der Fa. Euro Company abgeschlossenen Verträge unterliegen dem italienischen D.Lgs. Nr. 206 vom 6. September 2005 (italienisches Verbraucherschutzgesetz) in der aktuellen Fassung und dem italienischen D.Lgs. Nr. 70 vom 9. April 2003 (italienisches E-Commerce-Gesetz) in der aktuellen Fassung.

13. Schlichtung und Gerichtsstand
13.1. Bei Streitigkeiten gleich welcher Art zwischen dem Verbraucher und der Fa. Euro Company ist das Gericht zuständig, in dessen Zuständigkeitsbereich sich der Wohnsitz des Verbrauchers befindet. Für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit den online abgeschlossenen Verträgen, den Transaktionen und den AGB, einschließlich der Streitigkeiten bezüglich Vorhandensein, Wirksamkeit und Auslegung, haben die Fa. Euro Company und der Verbraucher das Recht, die Schlichtungsdienste der Schlichtungsstelle der Handelskammer Ravenna oder einer vergleichbaren Schlichtungsstelle einer anderen Handelskammer oder eines anderen, rechtlich befugten Subjekts in Anspruch zu nehmen, an das sich der Verbraucher gewendet hat, bevor sie rechtliche Schritte unternehmen.
13.2. Für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit den online abgeschlossenen Verträgen, den Transaktionen und den AGB, einschließlich der Streitigkeiten bezüglich Vorhandensein, Wirksamkeit und Auslegung, haben die Fa. Euro Company und der Kunde das Recht, die Schlichtungsdienste der Schlichtungsstelle der Handelskammer Ravenna in Anspruch zu nehmen, bevor sie rechtliche Schritte unternehmen. Beide Parteien erklären, dass ihnen die Schlichtungsstelle und ihre Regelung bekannt sind und sie damit einverstanden sind. Nur für Kunden ist, sollte die Schlichtung zu keinem Ergebnis führen oder aufgrund der Untätigkeit des Kunden nicht in Anspruch genommen oder abgeschlossen worden sein, der zuständige Gerichtshof für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit Transaktionen u/o Verträgen ausschließlich das Gericht, das für das Gebiet zuständig ist, in dem sich der Sitz der Fa. Euro Company befindet, vorbehaltlich des Rechts der Fa. Euro Company, den Kunden vor jedes andere Gericht zu zitieren, das die Gerichtsbarkeit gegenüber dem Kunden besitzt.

HINWEISE

(Version "00")

INHALTSVERZEICHNIS
1. Allgemeines
2. Begriffsbestimmung
3. Zugang zur Webseite
4. Verweis
5. Pflichten des Nutzers
6. Informationen auf der Webseite
7. Links und Malware
8. Gewerbliches und geistiges Eigentum
9. Haftungsausschluss

1. Allgemeines
1.1. Mit den vorliegenden Nutzungshinweisen legt die Fa. Euro Company S.r.l Società Benefit mit Sitz in der Via Faentina Nr.280 Godo – 48026 Russi (RA), P.IVA (USt-IDNr) 00444060396 (“Euro Company”) die Regeln für den Zugang zur und das Surfen auf der Webseite fest, die unter der URL: http://www.nuturally.com/de (“Webseite”) aufgerufen werden kann.
1.2. Die Webseite, deren Inhaber die Fa. Euro Company ist, wird von dieser nach deren Dafürhalten verwaltet, vorbehaltlich der Beachtung der in Italien geltenden gesetzlichen Vorschriften.
1.3. Die Fa. Euro Company ist Inhaber der Markenrechte an der Marke Nuturally ("Marke"), auf die sie nach Vorgabe des italienischen Codice Civile, der Rechtsvorschriften für gewerbliches und geistiges Eigentum und der europäischen Rechte und Bestimmungen Rechtsanspruch hat, sowie Inhaber der Domainnamen und der Erkennungszeichen, die sie enthalten ("Erkennungszeichen").

2. Begriffsbestimmung
2.1. Falls nicht anderes angegeben, haben die im Folgenden verwendeten Begriffe (im Singular oder im Plural) die Bedeutung, die im Abschnitt "Begriffsbestimmung" in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") festgelegt ist, auf die in diesem Zusammenhang verwiesen wird.

3. Zugang zur Webseite
3.1. Auf der Webseite befindet sich ein Online-Shop, in dem der Nutzer die Produkte der Fa. Euro Company kaufen kann.
3.2. Der Zugang zur Webseite, das Aufrufen der Informationen über die Produkte auf der Webseite und die Registrierung auf der Webseite sind frei und kostenlos.
3.3. Vorbehaltlich der Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen garantiert die Fa. Euro Company keinen kontinuierlichen und unterbrochenen Zugang zur Webseite, der außerdem von verschiedenen Faktoren abhängig ist, die sich der Kontrolle der Fa. Euro Company entziehen, sowie zum Online-Shop auf der Webseite, in dem der Nutzer die Produkte der Fa. Euro Company käuflich erwerben kann. Der Zugang zur Webseite (einschließlich des geschützten Bereichs) kann nach Dafürhalten der Fa. Euro Company ausgesetzt u/o unterbrochen werden, unter anderem aus technischen Gründen aller Art, aufgrund unternehmerischer Entscheidungen, durch Eintreten von Zufällen oder Ereignissen höherer Gewalt oder aufgrund der Verletzung der im Folgenden erläuterten Verpflichtungen des Nutzers, ohne dass dieser Forderungen gleich welcher Art bei der Fa. Euro Company geltend machen kann.
3.4. Die Fa. Euro Company hat weiterhin das Recht, jederzeit Änderungen an der Webseite und an den Prozeduren für den Zugang zur Webseite und zum Online-Shop durchzuführen.

4. Verweis
4.1. Die von den Parteien abgeschlossenen Kaufverträge werden von den AGB geregelt, die auf der Webseite aufgerufen werden können.
4.2. Die Datenschutzregelungen können der Datenschutzerklärung und der Cookie-Erklärung auf der Webseite entnommen werden.

5. Pflichten des Nutzers
5.1. Der Nutzer verpflichtet sich, die Webseite unter Beachtung aller maßgeblichen zivilrechtlichen, strafrechtlichen und verwaltungsrechtlichen Vorschriften (lokal, regional, national, EU-weit und international) aufzurufen und zu nutzen, wie unter anderem die Bestimmungen (I) für den Schutz personenbezogener Daten, (II) für den Schutz der Urheberrechte und der gewerblichen Eigentumsrechte und der (III) Rechte zur Bekämpfung von Internetkriminalität (Cyber-Kriminalität).
5.2. Vorbehaltlich der oben genannten Bestimmungen verpflichtet sich der Nutzer weiterhin: (I) die Webseite nicht zu illegalen und rechtswidrigen Zwecken zu verwenden, d.h. zu Zwecken, die gegen die öffentliche Ordnung, die guten Sitten und die Moral verstoßen; (II) die Webseite nicht für die Übertragung oder Verbreitung von widerrechtlichem Material bezogen auf den von der Fa. Euro Company verfolgten Zweck zu verwenden oder zur Verbreitung von illegalem, widerrechtlichem, pornografischem, rassistischem u/o obszönem, vulgärem und verleumderischem Material zu verwenden; (III) kein Material u/o keine Nachrichten zu verbreiten, die Dritte zu widerrechtlichem u/o kriminellem Verhalten auffordern, das strafrechtlich, zivilrechtlich und verwaltungsrechtlich verfolgt werden kann; (IV) keine Nachrichten mit Werbung u/o Angeboten zu senden, oder keine "Spam"-Aktivitäten, "Schneeballsysteme" oder andere Formen der Kommunikation umzusetzen, die illegal sind u/o gegen die Netiquette verstoßen; (V) das Netzwerk oder das Computersystem, das die Navigation auf der Webseite ermöglicht, nicht mit Viren, Malware oder anderer Schadsoftware zu verseuchen, die Güter u/o personenbezogene Daten stören, schädigen, abhören oder löschen können und keine Programme vom Typ Peer-to-Peer oder mit vergleichbaren Zwecken zu verwenden; (VI) keine Aktionen durchzuführen, die eine lange und unvernünftige Belastung oder Überlastung des Computersystems auf der Webseite darstellen.

6. Informationen auf der Webseite
6.1. Trotz ihres Bestrebens, das Verhalten der einzelnen Nutzer konstant zu prüfen, kann die Fa. Euro Company nicht für die Identität, die Rechtsfähigkeit, die seriösen Absichten, den guten Glauben oder andere Eigenschaften der Nutzer garantieren.
6.2. Der Nutzer verpflichtet sich, die auf der Webseite vorhandenen Informationen als reine Angaben zu Informationszwecken anzusehen, und erkennt an, dass die Fa. Euro Company nicht für eventuelle Mängel, Ungenauigkeiten oder Auslassungen haftbar gemacht werden kann, vorbehaltlich der vertraglichen Vereinbarungen.

7. Links und Malware
7.1 Trotz regelmäßiger Kontrollen des Inhalts der Webseiten, die mit der Webseite verlinkt oder über Werbebanner (oder andere Werbeeinblendungen) aufrufbar sind, die eventuell auf der Webseite angezeigt werden, kann die Fa. Euro Company in keiner Weise für deren Inhalte haftbar gemacht werden.
7.2 Trotz regelmäßiger Kontrollen der Webseite kann die Fa. Euro Company nicht garantieren, dass die Webseite immun gegen Viren oder andere Schadsoftware ist. Bevor sich der Nutzer mit dem Internet verbindet und Aktionen gleich welcher Art durchführt, insbesondere das Herunterladen von Dokumenten und Software, muss er sicherstellen, dass er Schutzmaßnahmen auf dem allerneuesten Stand ergriffen hat.

8. Gewerbliches und geistiges Eigentum
8.1. Der Nutzer erkennt an, dass die Marken und Erkennungszeichen, die Inhalte, die Informationen, die Programme, die Layouts, die Texte, die Bilder, die Fotos (einschließlich und insbesondere die Produktabbildungen), die Videos und die Datenbanken, die von der Fa. Euro Company genutzt werden, sowie alle technischen Lösungen, alle Ideen und alle kreativen Lösungen, die auf der Webseite enthalten u/o von der Fa. Euro Company eingesetzt werden, urheberrechtlich geschützt und in jedem Fall alleiniges Eigentum der Fa. Euro Company sind, vorbehaltlich anderslautender schriftlicher Vereinbarungen und in jedem Fall im Einvernehmen mit den Rechtsinhabern.
8.2 Den Nutzern ist jede Nutzung der Webseite ausdrücklich verboten, die nicht in direktem Zusammenhang mit den von der Fa. Euro Company verfolgten Zwecken steht und gegen die in den Hinweisen genannten Bestimmungen verstößt, wie unter anderem die Wiedergabe, der Verkauf, die Änderung, die Verbreitung, die Übertragung und die Veröffentlichung, auch auszugsweise, der Informationen, der Programme, der Layouts, der Texte, der Fotos und der Datenbanken, die auf der Webseite verfügbar sind, sowie der technischen, gestalterischen und kreativen Lösungen, die auf der Webseite umgesetzt worden sind.

9. Haftungsausschluss
9.1. Vorbehaltlich Vorsatz und grober Fahrlässigkeit sowie vorbehaltlich der vertraglichen Vereinbarungen kann die Fa. Euro Company unter keinen Umständen für eventuelle Schäden haftbar gemacht werden, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung der Webseite, mit dem Material oder den Links, die auf der Webseite veröffentlicht werden sowie mit den Aktionen oder Unterlassungen der Nutzer und der Benutzer entstanden sind, unabhängig von der Rechtsgrundlage der Aktion.


Nuturally | Sie natürliche Nüsse und Trockenfrüchte https://www.nuturally.com/img/nuturally-logo-15791865743.jpg Nuturally
Euro Company Srl Società Benefit - Via Faentina 280/286, Godo, 48026 - Russi (RA) - Italia
Telefono: (0039) 0544 - 416711
Email: info (at) nuturally.com
Brauchen Sie Hilfe?
Rufen Sie an