• Limitierte Edition
Ingwerstücke

Kandierter Ingwer mit Fruchtzucker

Limitierte Edition

Kaufen Sie online der kandierte Ingwer mit Fruchtzucker (Zutaten: Fruchtzucker 55%, Ingwer 44%. Kann ERDNÜSSE, SCHALENFRÜCHTE und SCHWEFELOXID enthalten).

Unser getrockneter Ingwer wird sorgfältig und mit Respekt für Mensch und Umwelt angebaut.

Getrockneter Ingwer enthält Fruktose, um die Schmackhaftigkeit zu verbessern und den natürlichen würzigen Geschmack durch die enthaltenen Gingerole zu verstärken.

Warum haben wir unseren Ingwer kandiert? Der am meisten verwendete Teil der Ingwerpflanze ist die Wurzel, die zum größten Teil aus Ballastoffen und Wasser besteht. Als die Ingwer-Wurzel dehydriert wird, wird sie sehr hart und schwer zu kauen. Auf diese Weise sind wir in der Lage, Ihnen jeden Tag den einzigartigen Geschmack von Ingwer anzubieten.

Zutaten: Fruchtzucker 55%, Ingwer 45%. Kann ERDNÜSSE, SCHALENFRÜCHTE und SCHWEFELOXID enthalten

Format: 1 kg

Herkunft: China

Referenz: ECOB4900
Gewicht

Kostenloser Versand ab 79 €

Ethische Qualität

Günstiger
Preis

Ausschließlich
auf Nuturally

Nährwerte

Zutaten Fruchtzucker 55%, Ingwer 44%. Kann ERDNÜSSE, SCHALENFRÜCHTE und SCHWEFELOXID enthalten.
Gewicht 1kg
Aufbewahrung Kühl und trocken lagern.
Nährwertdeklaration Durchschnittswerte je 100g:
Energie 1493 kJ / 352 kcal
Fett 0 g
davon: gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 86 g
davon: Zucker 75 g
Ballaststoffe 3.5 g
Eiweiß 0.2 g
Salz 0.07 g
Quelle Analysen von Euro Company
Hinweise Die erteilten Ratschläge SIND IN KEINER WEISE MEDIZINISCH VERBINDLICH/NORMATIV. Die Angaben dienen einzig zur Auskunft und Information und sind daher auf keinen Fall als medizinische Ratschläge zu verstehen. Bei Vorhandensein von Krankheiten sollte man stets den Arzt um Rat fragen.
Herkunft China
Etikett und Verpackung Die Bilder sollten nur zu illustrativen Zwecken dienen, das Produkt könnte je nach Verfügbarkeit und gewähltem Gewicht ändern.
Produkt Ingwer

Mehr Infos

Ingwer ist eine aus Fernost stammende Pflanzenart, die zur Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae) gehört. Ingwer wird auch in der tropischen und südtropischen Zone angebaut.   

Der am meisten verwendete genießbare Pflanzenteil ist das Ingwer-Rhizom (die Wurzel). In der Natur besteht seine Hauptfunktion darin, als Reserve zu fungieren, indem es Wasser speichert. 

Aus diesem Grund besteht Ingwer hauptsächlich aus Ballaststoffen und WasserAls die Ingwer-Wurzel dehydriert wird, wird sie sehr hart und schwer zu kauen. Deswegen haben wir uns dafür entschieden, unsere Ingwerstücke mit Bio-Rohzucker zu kandieren, um ihre Schmackhaftigkeit zu verbessern und ihren natürlichen, würzigen, durch Gingerole entstehenden Geschmack am besten zu verstärken. 

Geschichte

Der Name der Pflanze stammt aus der ausgestorbenen mittelindischen Sprache, die den Ausdruck „Singivera“ verwendete. Zusammen mit den Veteranen der asiatischen Feldzüge von Alexander der Große erreichte die Pflanze Europa, zuerst Griechenland und dann im gesamten Mittelmeerraum. Der ursprüngliche Name ist wegen des Änderungen in den verschiedenen Sprachen nach ihren eigenen Kanonen entstanden, was den beträchtlichen Unterschied zwischen den verschiedenen Namen heute erklärt.

Der englische Name „ginger” stammt aus dem Französischen „gingembre”, aus dem alten Englischen „gingifere”, aus dem mittelalterischen Latein „gingiber” und aus dem Griechischen „zingiberis”. Schließlich stammt er aus dem dravischen Wort „inchi-ver”.

Ingwer war bereits Galen bekannt, der seine Wurzel als „aus der Barbarei importiert” bezeichnete. Ende des 14. Jahrhunderts schrieb Geoffrey Chaucer in seinem Canterbury Tales das Folgende darüber: „Pflanzen von grünem Ingwer und hellem Lakritz und Nelkem, die ihre Süße zusammen mit Muskatnuss anboten, um sie in Bier hinzuzufügen...oder sogar in einer Schatulle aufzubewahren”. Zweihundert Jahre später empfahl der sienesische Arzt Pietro Andrea Mattioli, sich daran als „lobenswert in der Ernährung und in Gewürzen” zu gewöhnen.

Über die Verwendung von Ingwer („gengiovo") bei der florentinischen Süßwarenherstellung im Mittelalter wird in der sechsten Novelle des achten Tages des Dekamerons schon berichtet.

Der in England hergestellte Ingwerwein wird seit 1740 vermarktet.

Quellen:

http://it.wikipedia.org/wiki/Zingiber_officinale

http://en.wikipedia.org/wiki/Ginger

http://www.alimentipedia.it/zenzero.html

http://ricerca.repubblica.it/repubblica/archivio/repubblica/2010/01/17/zenzero-un-piccante-ritorno-in-tavola.html

Eigenschaften

In der Volksmedizin gibt es eine Vielzahl an Verwendungen von Ingwer, die von Land zu Land unterschiedlich sind. Die medizinische Form von Ingwer wurde historisch als „Jamaika-Ingwer” bezeichnet, als Stimulans und Karminativum klassifiziert und häufig bei Dyspepsie und Koliken eingesetzt. Ingwer wurde auch oft verwendet, um den Geschmack anderer Medikamente zu überdecken.

Ingwertee gilt als Erkältungsmittel. Ginger Ale und Ingwerbier werden seit Generationen als „Magenentspannungsmittel" in Gebieten empfohlen, in denen solche Getränke hergestellt werden, während Ingwerwasser in den Vereinigten Staaten üblicherweise zur Vorbeugung von Hitzekrämpfen verwendet wurde.

Ingwer hat entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften und regt die Verdauung und den peripheren Blutkreislauf an. Das Rhizom hat eine deutliche antivertiginosa, antiemetische, fiebersenkende und entzündungshemmende Wirkung1.

In einer Studie aus dem Jahr 2010 wurde gezeigt, dass der tägliche Verzehr von Ingwer zu einer 25%igen Linderung von Muskelschmerzen im Zusammenhang mit körperlicher Betätigung beiträgt2.

Einigen Veröffentlichungen zufolge ist Ingwer bei der Behandlung von Übelkeit, die durch Seekrankheit und Schwangerschaft verursacht wird, wirksamer als Placebo3,4,5.

Zingeron kann gegen enterotoxigene Escherichia coli, d.h. Durchfall in seiner hitzeempfindlichen und enterotoxinininduzierten Form, wirksam sein6.

Vorläufige Untersuchungen deuten darauf hin, dass neun im Ingwer gefundene Verbindungen an Serotoninrezeptoren binden und die Funktion des Magen-Darm-Traktes beeinflussen können7.

Ingwer steht auf der Liste der US-FDA „allgemein als gesund" angesehener Substanzen, obwohl er in Verbindung mit bestimmten Medikamenten Kontraindikationen hat. Ingwer ist für Menschen, die an Gallensteinen leiden, nicht zu empfehlen, da er die Freisetzung von Galle aus der Gallenblase stimuliert8.

1 Vohora, S.B. and Dandiya, P.C., 1992. Herbalanalgesicdrugs. Fitoterapia 63:195–207.

2 Christopher D. Black, Matthew P. Herring, David J. Hurley, Patrick J. O’Connor. Ginger (Zingiber officinale) ReducesMusclePainCaused by EccentricExercise. The Journal of Pain, 2010;

3 Ernst, E.; &Pittler, M.H. (1 March 2000). “Efficacy of ginger for nausea and vomiting: a systematicreview of randomizedclinical trials” (PDF).British Journal of Anesthesia 84 (3): 367–371. PMID 10793599. Retrieved 6 September 2006.

4 Wood, C.; Pittler, MH (2000). “Comparison of efficacy of ginger with variousantimotionsicknessdrugs”. British journal of anaesthesia 84 (3): 367–71.

5 Grøntved, A.; Pittler, MH (2000). “Ginger root againstseasickness. A controlled trial on the open sea”. British journal of anaesthesia 84 (3): 367–71.

6 Chen, Jaw-Chyun; Li-Jiau Huang, Shih-Lu Wu, Sheng-ChuKuo, Tin-Yun Ho, Chien-YunHsiang (2007). “Ginger and ItsBioactive Component InhibitEnterotoxigenic Escherichia coli Heat-Labile Enterotoxin-InducedDiarrhoea in Mice”. Journal of Agricultural and Food Chemistry 55 (21): 8390–8397.

7 Abdel-Aziza H, Windeck T, et al (2006) Mode of action of gingerols and shogaols on 5-HT3 receptors: Bindingstudies, cationuptake by the receptorchannel and contraction of isolatedguinea-pigileum. European J of Pharma;530(1–2): 136–143.

8 Antoine Al-Achi, A Current Look at Ginger Use

Quellen:

http://it.wikipedia.org/wiki/Zingiber_officinale

http://en.wikipedia.org/wiki/Ginger

http://www.alimentipedia.it/zenzero.html

http://ricerca.repubblica.it/repubblica/archivio/repubblica/2010/01/17/zenzero-un-piccante-ritorno-in-tavola.html

Günstiger Preis

Es ist uns wichtig, dass alle kandierter Ingwer mit Fruchtzucker online günstig kaufen können. Wir wollen einerseits großes Gewicht auf die Rohstoffe legen, um ein Qualitätsprodukt zu erhalten, andererseits die Preisvorstellungen unserer Kunden erfüllen.

Wir gehen mit unseren Produzenten gerechte und langfristige Beziehungen ein, fernab von der Logik des niedrigsten Preises und im Zeichen des Vertrauens; dabei versuchen wir, unseren Kunden das beste und natürlichste Produkt anzubieten.

Außerdem trägt man auch zum Einsparen von Plastik bei, wenn man kandierter Ingwer mit Fruchtzucker in größeren Mengen wählt.

Meinungen